Naturfreunde

Für interessierte Besucher besteht die Möglichkeit, in Begleitung von Mitgliedern der ortsansässigen Jägerschaft, einen Abendansitz mitzuerleben und dabei heimische Tiere des Erzgebirges zu beobachten. (je 1-2 Personen)

Bei Interesse können pflanzen- und tierkundliche Führungen in die Umgebung des Schullandheimes durch fach- und sachkundige Personen angeboten werden.

Tageswanderungen

  • Hirtstein bei Satzung (Fächerbasaltfelsen, Hochmoor)
  • Ort und Berg Bärenstein (Aussichtsturm), Grenzübergang Tschechien
  • Pöhlberg mit Tiergehege und Spielplatz (bei Annaberg)
  • Freibadbesuch in Schmalzgrube
  • Tagesfahrt nach Oberwiesenthal (Sommerrodelbahn, Seilbahn)
  • Haßberg (Tschechien)

Halbtageswanderungen

  • Ringwanderung um Jöhstadt mit Windparkbesichtigung
  • Besichtigung Lokschuppen und Fahrzeughalle sowie Fahrt mit der Museumsbahn
  • Wanderung nach Schmalzgrube, Besichtigung des alten Hochofens und Eisenlehrpfad
  • Wanderung ins Conduppeltal
  • Wanderung zum Zigeunerfelsen
  • Wanderung nach Grumbach, Heilbrunnen
  • SLH-Winter-001-(1)
  • SLH Siegmar 4
  • SLH-Siegmar-5
  • SLH-Herbst-Niederle-Hochzeit-112

Kontakt

Schullandheim Jöhstadt
Annaberger Str. 228
09477 Jöhstadt

Telefon 0 373 43  22 22
Mobil    0152 5848 1342
Fax       0 373 43 880 30
E-Mail ramba1309@web.de